Prozess- und Gebäudeautomation

Erneuerung der Prozessleit- und Automatisierungstechnik

In fünf Bauabschnitten zum Erfolg

Im Jahre 2003 wurde durch den Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Amberg-Kümmersbruck (ZAB) eine Studie zur Verfahrensoptimierung der Kläranlage Theuern erstellt. Zusätzlich zu den verfahrenstechnischen Maßnahmen war es erforderlich, die gesamte Prozessleit- und Automatisierungstechnik des Klärwerks zu erneuern. Hintergrund war u. a., dass das zum damaligen Zeitpunkt eingesetzte Prozessleitsystem vom Hersteller nicht weiter gepflegt wurde. 

Das daraufhin initiierte umfangreiche Sanierungskonzept umfasste insgesamt fünf Bauabschnitte.

Auftraggeber:

Zweckverband zur Abwasserbeseitigung Amberg-Kümmersbruck

Projektrealisation:

2004 - 2012 (insgesamt fünf Bauabschnitte)

Leistungsphasen:

LP 1 - 9

Leistungsumfang:

E-MSR-Technik
Technische Ausrüstung

Technische Information:

  • Austausch der bestehenden 20 Automatisierungssysteme
  • Aufbau einer LWL-Ringstruktur für das Prozessnetzwerk zur sicheren Vernetzung
  • aktive Netzwerkkomponenten
  • Realisierung einer redundanten Client-Server-Architektur
  • zur Geräuschreduzierung in der Leitwarte wurden zentral angeordnete Client-Rechner verwendet
  • Migration der Software des Prozessleitsystems
  • Speicherung, Protokollierung und Erstellung individueller Berichte nach DWA (ATV) M260 mit Handeingabe über Laborarbeitsplatz
  • zeitgesteuerte, redundante Alarmierung mit Klartextansage
  • Schaltschränke mit passiver und aktiver Kühlung
  • Lichtwellenleiterring mit insgesamt 24 Fasern Multimode
  • Switche Ethernet



Florian Krüger

Ansprechpartner:

Florian Krüger
Dipl.-Ing.
089 / 568 27 68-40
f.krueger@wirberaten.de

 

Kontakt

Stammhaus Worpswede

Am Hörenberg 1
27726 Worpswede 

Telefon
04792 / 93 10 - 0 

Mail schreiben

Zu Google Maps

Niederlassung München

Landsberger Straße 408
81241 München 

Telefon
089 / 568 27 68-0 

Mail schreiben 

Zu Google Maps 

Niederlassung Berlin-Brandenburg

Bahnhofstraße 6 
15344 Strausberg 

Telefon
03341 / 490 60-0

Mail schreiben 

Zu Google Maps